Therapeutisches Bewegungszentrum
Zentrum für ganzheitliche Bewegungstherapie
 
 
 
 

ENDLICH EINMAL TIEF DURCHATMEN

Diese Woche: Tiefe Rückenatmung

Im Monat Juni finden Sie jede Woche eine Atemübung zur Entspannung. Wir empfehlen jedem diese Übungen, um nach einer hektischen Phase wieder etwas zur Ruhe zu kommen – um tief durchzuatmen.   
  

Und so gehts:

 
  
  
  • In Rückenlage liegend beide Beine entspannt zum Bauch holen und festhalten.  
  • Ruhig ein- und ausatmen, allmählich beginnen mit dem Einatmen beide Knie etwas mehr zu sich heran zu ziehen, beim ausatmen die Spannung wieder aufzulösen. 
  • Den Atem nicht bewusst steuern.  
  • "Den Atem kommen lassen, den Atem gehen lassen, warten, bis der Atem von allein wiederkehrt."  
  
  
Hinweise
 
  • Legen Sie sich gegebenenfalls ein Kissen unter den Kopf, um eine Überstreckung der Halswirbelsäule zu verhindern.  
  • Kombinieren Sie diese Übung mit Übung 1 von vergangener Woche, indem Sie mehrere Atemzüge bei Übung 1 verweilen und mehrere Atemzüge danach bei Übung 2. Diesen Ablauf häufiger wiederholen, bis Sie das Gefühl haben, es ist genug. Danach noch kurz liegen und nachspüren - tiefe Ruhe einkehren lassen.
  
  
Die vorliegenden Übungen wurden sorgfältig ausgewählt, dennoch kann für eventuelle Beschwerden oder Schäden, die aus den angebotenen Übungen resultieren keine Haftung übernommen werden.
Artikel versenden
Artikel drucken